Vita

Ellen Müller-Reitmayer

Nach einer 20jährigen Tätigkeit als Europa-Chefsekretärin in internationalen Großunternehmen führte mich mein Weg zu anderen Denkschemata.
Seit 2002 verschaffe ich mir tiefere Einblick in körperarbeits-orientierte Methoden. Ich absolvierte 2006 zwei Abschlüsse in Melbourne/Australien Diploma of Shiatsu & Oriental Therapies“ und “Diploma of Remedial Massage“. 

In den Jahren 2018 und 2019 nahm ich an einer Fortbildung zumThai Yoga Masseur“ teil, mit entsprechendem Abschluss. Ich kombiniere Shiatsu und Thai Yoga Massage-Elemente, auf sanfte, behutsame und achtende Weise. 

Ich bin der Überzeugung, dass individuelle Gesundheit viel nachhaltiger durch vorbeugende Maßnahmen gewährleistet werden kann. Meine besonderen Fähigkeiten liegen im Zuhören bzw. Hineinfühlen, nicht nur verbal, sondern auch non-verbal, d.h. mit meinen Händen. Meine vorallem sensorische Methoden faszinieren mich immer wieder aufs Neue.

Ich respektiere jeden Menschen als Individuum und bewerte nicht.
Sie kommen durch kontinuierliche Teilnahme an Weiterbildungskursen immer in den Genuss aktueller und neuester Praktiken und Erkenntnisse.
Ich spreche fliessend englisch.